Zoom Regeln

 Wichtig: Mit der Teilnahme an unseren Zoom-Veranstaltungen erklärt ihr euch automatisch mit den unten stehenden Regeln einverstanden 

Um allen Teilnehmenden möglichst angenehme Zoom-Veranstaltung bieten zu können, stellen wir, das Fachschaftsteam e.V.,
einige Verhaltens- und Umgangsregeln, für den Video- sowie den Textchat, auf wie folgt:

  • Keine Diskriminierung1
  • Keine Vorurteile
  • Kein verbaler Missbrauch/keine Beleidigungen (auch nicht unter Freunden, da eure zwischenmenschlichen Beziehungen nicht für jeden sofort ersichtlich sind)
  • Keine Gewaltverherrlichung
  • Keine Bild-/Tonaufnahmen (falls ihr etwas in eure Story posten wollt, bittet alle Personen, die zu sehen sind, eindeutig um Genehmigung und entfernt die Medien auf Nachfrage, falls jemand die Genehmigung im Nachhinein entziehen sollte)
  • Respektvoller Umgang miteinander

Bei Verstößen gegen die oben genannten Regeln oder allgemein grobem Fehlverhalten behalten wir uns vor die Person/-en von der aktuellen Veranstaltung, sowie allen weiteren Veranstaltungen, mit sofortiger Wirkung auszuschließen. Dazu zählen auch Sprechstunden sowie Klausurenservice.

Wir freuen uns auf euch, vor allem in dieser schwierigen Zeit und dem außerordentlichen Semester!

Liebe Grüße,
euer Fachschaftsteam!

____________________

1 Rassistisches, Antisemitisches/Islamophobes/etc., Sexistisches, Homo-/Transphobes Verhalten und/oder Ableismus